Standort

Das Grundstück befindet sich im Industrie und Gewerbegebiet Friedrichsfeld, etwa 15 Auto- minuten von Mannheim-Zentrum enfernt.

Es liegt in Sichtweite der Autobahn A656, die A6 und A5 sind in wenigen Minuten erreichbar.

Steinzeugstraße 94
68229 Mannheim

17.743

Lichte Höhe
12m

24h/7
Zulassung

Spezifikationen

17.743

Höchste
Qualitätsansprüche

Grundstücksfläche 34.145 m²
Hallenfläche 14.578 m²
Mezzaninfläche 1.815 m²
Büro-/Sozialfläche 1.150 m²
Technik
200 m²
Hallenabschnitte 2
PKW-Stellplätze
78
LKW-Stellplätze
8
Überladebrücken
20
Ebenerdige Hallentore
2
Bodenbelastbarkeit
5t/m²
Lichte Höhe
12 m
ESFR-Sprinkler-System FM Global

Wirtschaftsregion

Die Metropolregion Rhein-Neckar gehört zu den wichtigsten Wirtschaftsstandorten Deutschlands, was sich in einem überdurchschnitllich hohen Bruttoinlandsprodukt pro Einwohner niederschlägt. Traditionell stark sind die Branchen Chemie, Elektro- und Maschinenbau sowie Pharma- und Medizintechnologie. Die Metropolregion wird von wichtigen europäischen Ost-West und Nord-Süd Transportrouten durchquert und ist auch ein nachgefragter Standort für Logistik und Distribution.

Mannheim ist das kulturelle und wirtschaftliche Zentrum der Region und mit 2,4 Millionen Einwohnern und rund 792.000 Beschäftigten siebtgrößter Ballungsraum Deutschlands. Mit dem Hafen Mannheim verfügt die Stadt über den zweitgrößten Binnenhafen Europas, während der Güterbahnhof zu den größten Umschlagplätzen in Deutschland gehört.

Entfernung

Ziel Km
Autobahnauffahrt A4 Mannheim-Seckenheim
0,5
Autobahnkreuz Mannheim
4
Autobahnkreuz Heidelberg
7
Ziel Km
Karlsruhe
60
Frankfurter Kreuz
70
Stuttgart
128

Nachhaltigkeit

Logistik- und Distributionsimmobilien von GLP erfüllen weltweit hohe Nachhaltigkeitskriterien dank umweltgerechter Gebäudelösungen. Alle neuen Entwicklungen in Deutschland werden mindestens nach DGNB Gold-Standard zertifiziert und sind dadurch kostengünstiger im Betrieb und in der Instandhaltung. Neben der Senkung der Betriebskosten für die Nutzer trägt GLP durch eine Verbesserung der CO2-Bilanz, sowie durch Einsparungen bei Energie- und Wasserverbrauch und der Auswahl zertifizierter und recyclingfähiger Baustoffe entscheidend zur Nachhaltigkeit bei.

Kontakt

    Bitte kontaktieren Sie mich via: E-MailTelefon

    Ich stimme zu, dass meine Angaben aus dem Kontaktformular zur Beantwortung meiner Anfrage erhoben und verarbeitet werden. Die Daten werden nach abgeschlossener Bearbeitung Ihrer Anfrage gelöscht.

    *Pflichtfeld

    Michael Gerke

    Senior Development Director

    Taunusanlage 1 – Skyper, 18. OG
    60329 Frankfurt am Main